Mercedes 200 D Heckflosse

Fahrzeug: Mercedes 200 D Heckflosse
Baujahr: 1966
Motor: 2,0 l 4-Zylinder Diesel
Leistung: 55 PS
Getriebe: 4-Gang Lenkradschaltung
Sitzplätze: 5
Verbrauch: ca. 9 l / 100 km
Vermietungszeitraum: 1. März - 30. November

Auf ins Abenteuer!

Buchen Sie noch heute:

Buchung

Mercedes 200 D Heckflosse

Ein Straßenkreuzerchen mit Chromschmuck und Sternenglanz

Es muss die Mercedes-Designer ziemlich geblendet haben, als jenseits des Atlantiks Stars wie Marylin Monroe aus einem Chevy stieg oder Jayne Mansfield dem Cadillac zusätzlichen Glanz verlieh. Jedenfalls sollte Ende in den 1960ern auch so ein sündiger Straßenkreuzer über deutsche Straßen fegen.

Doch der Schwabe an sich gilt ja bekanntlich als eher sparsam und so war das Endergebnis nur ein Straßenkreuzerchen – na klar, mit Stern auf der Haube und immerhin zwei kleinen Heckflossen. Und wäre das nicht schon Anekdote genug, kam der Spitzname des 200 D, „Heckflosse“, auch aus den USA. Dort verkaufte sich der Mercedes erstaunlich gut. Und während man in Stuttgart bei den markanten hinteren Kotflügeln von „Peilstegen“ sprach (die Erhöhungen sollten Hilfen für gezieltes Einparken sein), schwappte aus Amerika der dortige Begriff „fintail“, „Heckflosse“ herüber.

Unser Mercedes 200 D stammt aus der 2. Serie und bringt alle Vorzüge mit, mit der die „Heckflosse“ damals schon überzeugte: Platzverhältnisse, größer als die heutige lange S-Klasse, so bequeme Sitze wie im Kino und ein Fahrverhalten, was entspannter kaum sein könnte. Mit tiefem, sonorem Brummen scheint er sich an die Asphaltdecke zu schmiegen.

Unser Tipp: Auch wenn früher Taxifahrer wie Walter, Werner oder Wolf das retro-stylische Riesen-Lenkrad nie wieder loslassen wollten, ist unser 200 D auch für die Damen eine echte Wellnessbehandlung. Packt Euren Kavalier gleich mit ein. Dank der lediglich 55 PS könnt ihr zwar keinen gleichnamigen Start hinlegen, aber das machten Monroe und Mansfield damals auch nicht. Dafür ist der Modefaktor dank des eleganten Chromschmucks beachtlich.

Auch viele Hochzeitspaare entscheiden sich für den Glanz unseres Straßenkreuzerchens mit Heckflosse. Seine elegante Farbkombination in weiß mit blauer Innenausstattung passt zu fast allem. Auf der geräumigen Rückbank ist genug Platz für jedes noch so ausladende Brautkleid. Und auf den Hochzeitsfotos ist der 200 D der perfekte Hintergrund für jedes Traumpaar. Mit der weißen Heckflosse ist man immer gut angezogen!


Die Fotos am Yachthafen Sonwik sind in Kooperation mit Franziska Nehmer entstanden.

Erlebnis Ideen

Touren

Sie können unsere Oldtimer für einen Abend, einen ganzen Tag, ein Wochenende oder auch für länger mieten. Setzen Sie sich hinters Steuer und erkunden Sie mit einem unserer liebevoll gepflegten Oldtimer einsame Landstraßen und historische Altstädte in Norddeutschland und Süddänemark.

Gutschein

Verschenken Sie ein einzigartiges, tolles Oldtimer-Erlebnis. Bei uns können Sie ganz einfach einen Gutschein von zuhause aus bestellen. Sie können dabei auswählen, ob Sie einen bestimmten Betrag oder ein Erlebnis wie eine Tagestour verschenken möchten.

Hochzeit

Im Oldtimer zur Hochzeit! Schließlich heiratet man nur einmal im Leben. Unsere Oldtimer machen Ihre Hochzeit noch ein kleines bisschen unvergesslicher. Führen Sie nach der Trauung den Autokorso Ihrer Gäste im geschmückten Oldtimer zur Feier und genießen Sie die Aufmerksamkeit aller Zuschauer.

Gentleman und Johannes Oerding in der Heckflosse